Das Feriendorf ist komplett in einem dichten mediterranen Pinienwald versunken, in dem ein kleiner, ursprünglicher Kern durch einen außerordentlichen, hundertjährigen Olivenhain charakterisiert ist – sehr typisch für die apulische Landschaft. Der weitreichende Platz nimmt Zelte, Wohnmobile und Wohnwagen auf.
Das Strandbad, welcher zum Serviceumfang des Campingplatzes gehört, befindet sich am berühmten Strand des Pizzomunno gegenüber der Strandpromenade Enrico Mattei, die ihr Ende im Zentrum von Vieste hat.

Das Campingdorf verfügt über eine Bar, ein Restaurant, einen Markt, einen Kinderspielplatz, einen Tennisplatz, Tischfußball, Bocciabahn, einen Tabakladen, einen Privatstrand mit Bar, Sonnenschirmen, Liegen,  Liegestühlen und Tretboot.